Weihnachts-Märit am 2. Dezember 2022

Die Schule Blumenstein und der Turnverein laden gemeinsam zum Weihnachtsmärit ein. Ab 17 Uhr erwarten Sie die Schülerinnen und Schüler an ihren Marktständen im Schulhaus. Im Singsaal finden Sie allerlei Süsses, Gebasteltes und liebevoll gestaltete Geschenke . Dazu gibt es von den Schulklassen bereitgestellten Kaffee und feinen Kuchen .
Der Turnverein sowie diverse Aussteller erwarten Sie im Aussenbereich der Schulanlage. Zwischendurch gibt es weihnachtliche Musik und den Auftritt der Musikgesellschaft Blumenstein.
2022 Flyer_Weihnachtsmärit



20 Grad im Schulzimmer

Unsere Schule orientiert sich an den kantonalen Richtwerten und beheizt die Schulzimmer auf 20 Grad Celsius. Korridor und Nebenräume weisen markant tiefere Temperaturen auf. Damit leistet die Schule ihren Beitrag im Hinblick auf die drohende Energiemangellage. Die Lehrpersonen sorgen durch den abwechslungsreichen Unterricht und Aktivierungspausen dafür, dass die Schülerinnen und Schüler durch Bewegung genügend warm haben.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Kind entsprechend warm angezogen zur Schule zu schicken.



Portrait der Schule

Eingebettet in der hügeligen Landschaft des Thuner Westamtes liegt die Gemeinde Blumenstein am Fusse des Stockhorns. Unser Dorf hat ungefähr 1200 Einwohner. Rund 100 Kinder und Jugendliche unseres Dorfes und der Gemeinde Pohlern besuchen unsere Schule. Sie alle werden von rund zehn Lehrpersonen unterrichtet.

Unsere Schule besteht aus:
2 Kindergärten
2 altersdurchmischten Primarklassen (1. - 3. Klasse)
2 altersdurchmischten Primarklassen (4. - 6. Klasse)

Die Oberstufe absolvieren unsere Schülerinnen und Schüler im Oberstufenzentrum Wattenwil.

Im Wahlfachunterricht (Angebot der Schule) besteht eine regionale Zusammenarbeit mit Forst-Längenbühl.